Projekt OASE wird mobil!

Dank Aktion Mensch – Ein neues Fahrzeug. Gelbensande, Juli 2018: „Es ist eine große Erleichterung“, sagt Ulrike Kohn, Koordinatorin des Projektes Treffpunkt.Leben OASE. Als Mitarbeiterin des Gemeinschaftsprojektes des Amtes Rostocker Heide und der Rostocker Stadtmission fährt die Sozialarbeiterin täglich in die verstreuten Ortschaften des Amtsbereiches im Landkreis Rostock. Ob in…

Weiter lesen…

Stadtmission baut Schulcampus

Start für Drei-Millionen-Projekt im Sommer / Platz für mehr Schüler / Land gibt keine Fördermittel / Spendenkonto eingerichtet KAVELSTORF. Eine neue Grundschule soll in Kavelstorf entstehen. Bauherr und späterer Betreiber der Bildungseinrichtung ist die Rostocker Stadtmission. „Vor zirka sechs Jahren haben wir eine Schule in Kavelstorf eröffnet. Mittlerweile kommen wir…

Weiter lesen…

Zehn Jahre Kaufhaus für Bedürftige

Einrichtung der Rostocker Stadtmission hilft LÜTTEN KLEIN. Das Sozialkaufhaus der Rostocker Stadtmission in Lütten Klein hat gestern sein zehnjähriges Bestehen gefeiert. Gemeinsam mit Kunden, Spendern und Kooperationspartnern zelebrierten die Mitarbeiter bei Kaffee und Kuchen das Jubiläum. „Nachdem wir vor zwölf Jahren unser Sozialkaufhaus in Dierkow eröffneten, stieg auch die Nachfrage…

Weiter lesen…

Obdachlose in Rostock gut versorgt

NNN, 10.01.2018 Immer freie Schlafplätze in Nachtasylen vorhanden.  REUTERSHAGEN. Raureif auf den Dächern und Wegen, Autoscheiben und Straßenbahnleitungen vereisen – seit Montag hält die Kälte Rostock fest im Griff. Doch was ist mit den Menschen, die sich bei Minusgraden nicht auf ein beheiztes Büro oder eine warme Wohnung freuen können,…

Weiter lesen…

Round Table überreicht Spende beim Neujahrsempfang der Rostocker Stadtmission

6. Januar 2018 | Nikolaikirche Rostock Zum traditionellen Neujahrsempfang der Stadtmission kamen 263 Frauen und Männer und begrüßten mit einer Andacht  das neue Jahr. Verwaltungsratsvorsitzender Kurt Reppenhagen und Vorstand Vera Pürckhauer dankten den Mitarbeitenden des diakonischen Vereins für das erfolgreiche vergangene Jahr und blickten gespannt auf die geplanten Projekte 2018. „Die…

Weiter lesen…

Obdachlose feiern Weihnacht

NNN, 29.12.2017 Stadtmission und Round Table organisieren Fest im Hawermannweg REUTERSHAGEN. Zu einer Weihnachtsfeier haben die Rostocker Stadtmission und die Freunde des Round Table Rostock Obdachlose in den Hawermannweg eingeladen. Aufgetischt wurden dabei Kaffee, Kuchen und herzhafte Gulaschsuppe. Am wichtigsten jedoch war den rund 80 Gästen die Gemeinschaft, so auch…

Weiter lesen…

Der schönste Tag seit vielen Jahren

Ostsee Anzeiger, 28.12.2017 Stadtmission und Round Table organisierten Weihnachtsfeier für Obdachlose REUTERSHAGEN. Um vier wurden die Lichter gelöscht und es wurde weihnachtlich im Hawermannweg, einer Einrichtung für Menschen ohne Obdach. Es begann der Chor der Luther-St.-Andreas- Gemeinde mit altbekannten Weihnachtsliedern; schon beim dritten Lied sangen alle gemeinsam. Für einen Großteil…

Weiter lesen…

Kleine Spenden, große Freude

Ostsee Anzeiger, 20.-26.12.2017 Weihnachtsfeier im Bürgerbüro brachte Kinderaugen zum Leuchten LICHTENHAGEN. „Schöner die Glocken nie klingen“ sangen 42 Kinder gemeinsam mit ihren Eltern in der zurückliegenden Woche im Bürgerbüro Lichtenhagen. Schöner hätte anschließend auch die Freude der erwartungsvollen Mädchen und Jungen nicht sein können: Bescherung! der Weihnachtsengel überreichte die langersehnten…

Weiter lesen…

Geschenke für bedürftige Kinder

OZ Rostock, 16.12.2017 Hilfsfond „Gaben der Hoffnung“ organisiert Weihnachtsfeier im Bürgerbüro LICHTENHAGEN. Am Donnerstag blickten 42 Kinder gespannt auf die G eschenke unter dem reichlich geschmückten Weihnachtsbaum. Wie schon im Jahr 2016 konnte dank des Hilfsfonds „Gaben der Hoffnung“ der Rostocker Stadtmission und zahlreicher Spender eine Kinderweihnachtsfeier im Bürgerbüro „Treffpunkt.LEBEN“…

Weiter lesen…

Weihnachtsessen für obdachlose Menschen

Ostsee Anzeiger, 13.12.2017 Round Table unterstützt Rostocker Stadtmission REUTERSHAGEN. Gespannt erwarten die Bewohner des Integrativen Betreuungszentrums den 19. Dezember. Dann ist es wieder so weit: Bei guter Gulaschsuppe, Stollen, Kerzenschein und Chormusik der Kirchengemeinde Luther-St.-Andreas genießen die Frauen und Männer im Integrativen Betreuungszentrum einen besinnlichen Nachmittag. Es gibt Geschenke und…

Weiter lesen…

Firmen spenden für Obdachlose!

Nun ist neben der eigentlichen Weihnachtsfeier am 19. Dezember auch das Essen an den Festtagen gesichert. Mit einer Spende an den Wohltat e.V. hat die Kanzlei KLOPSCH & PARTNER RECHTSANWÄLTE mbB das kostenlose Essen an der Festtagen 24., 25. und 26. Dezember 2017 für die Angebote im Nachtasyl Männer Am Güterbahnhof, die Übernachtungsunterkunft…

Weiter lesen…

Vorweihnachtliches Festessen für obdachlose Frauen und Männer

Round Table Rostock engagiert sich für Bedürftige Gespannt blicken die Bewohnerinnen und Bewohner des Integrativen Betreuungszentrums auf den 19. Dezember. Dann ist es wieder so weit: bei festlicher Gulaschsuppe, Stollen, Kerzenschein und Chormusik der Kirchengemeinde Luther-St.-Andreas genießen die Frauen und Männer im Integrativen Betreuungszentrum einen besinnlichen Nachmittag. Es gibt Geschenke…

Weiter lesen…

Selbsthilfe mit Kunst…

Werkstatt des Integrativen Betreuungszentrums IBZ unterstützt Aktion des Round Table Eigens für die Weihnachtsaktion des Round Table Rostock (RT) zugunsten der Gaben der Hoffnung haben Bewohner des IBZ weihnachtliche Holzhäuser gebaut. Diese werden nun an den Samstagen im Advent am Glühweinstand des RT am Lillebo gegen eine Spende abgegeben. „Wahre Kunstwerke…

Weiter lesen…

Große Kinderaugen erwarten gespannt vorweihnachtliche Geschenke

LICHTENHAGEN. Am 14. Dezember ist es wieder so weit: 35 Augenpaare blicken gespannt auf die Geschenke unter dem reichgeschmückten Weihnachtsbaum. Man kann förmlich lesen, welche Gedanken durch die Köpfe der Kinder schießen „Bekomme ich meinen Weihnachtswunsch? Bitte, lieber Weihnachtsmann, lass es das ferngesteuerte Auto sein, das ich mir schon so…

Weiter lesen…

Drei Samstage im Advent für Menschen in Not

Round Table Rostock verkauft Glühwein für den guten Zweck am Lillebo Seit vielen Jahren stehen die Mitglieder des Serviceclubs Round Table an den Adventssamstagen im Zentrum der Stadt und verkaufen Glühwein. Den Erlös spenden sie alljährlich für an den Hilfsfonds ‚Gaben der Hoffnung‘. „Es macht Spaß, Gutes zu tun und…

Weiter lesen…

Es wird kalt. Schenken Sie Wärme!

Der Hilfsfonds ‚Gaben der Hoffnung‘ hilft Menschen in Not. Dazu gehören Kinder, Familien, geflüchtete Menschen oder alte vereinsamte. Entstanden jedoch ist diese Hilfe aus der Weihnachts-Spendenaktion für obdachlose Menschen in Rostock. Nun kommt der Winter und ein Platz auf der Straße, im Park oder Wald kann den sicheren Tod bedeuten.…

Weiter lesen…

Glückliche Kinderaugen am Tag der Einschulung in Kavelstorf

Stadtmission vergibt Schülerstipendium an zwei Kinder  KAVELSTORF. Am 2. September war es endlich soweit: 25 aufgeregte Kinder lauschten den Worten des Schulleiters Andreas Kammerer, der die neuen Schülerinnen und Schüler herzlich an der evangelischen Grundschule in Kavelstorf begrüßte. Gemeinsam mit den Familien feierten sie bei schönstem Sonnenschein den Start in…

Weiter lesen…

Round Table veranstaltet Benefizparty in der ORANGE LOUNGE

Rostock | Der Einladung zur diesjährigen Benefizparty in der ORANGE LOUNGE am Stadthafen folgten mehr als 100 Gäste. Die Sommerparty wird nunmehr seit 4 Jahren durch den Round Table Rostock für den Hilfsfonds „Gaben der Hoffnung“ zugunsten bedürftiger Menschen organisiert und umgesetzt. In diesem Jahr stand die Veranstaltung unter dem…

Weiter lesen…