Macht mit! Helft lokal.

Coronabedingt konnten in diesem Jahr viele unsere Spendenaktionen für Kinder und Familien in akuten Not- und Bedürftigkeitslagen, sowie für obdachlose Menschen leider nicht umgesetzt werden, daher bitten wir auf diesem Weg um Ihre Unterstützung. Wenn jeder etwas gibt und z.B. 10 Kollegen, Geschäftspartner, Freunde etc. begeistern kann, 20 € für…

Weiter lesen…

Round Table zeigt Herz und Hilfsbereitschaft

Normalerweise würden die Mitglieder des RT 202 Rostock jetzt Glühwein und Kinderpunsch kaufen, den Verkaufsstand prüfen und die jährliche Spenden-Aktion auf dem Weihnachtsmarkt verbreiten. Doch in diesem Jahr ist alles anders. Die Benefiz-Party fiel coronabedingt aus, wie auch die Spendenbar auf dem Dorffest und nun wird es auch keinen Glühwein-Stand…

Weiter lesen…

Wärmestübchen seit dem 1. November offen!

Auch 2020 Winter gibt es zusätzliche Angebote für Wohnungslose. Das Wetter wird merkbar kühler, Wind und Regen sind schon da, der Winter steht vor der Tür – ein Leben auf der Straße kann bei solchen Bedingungen schnell lebensgefährlich sein. Die Hilfsangebote für Obdachlose der Stadtmission stehen Menschen in Not offen…

Weiter lesen…

Obdachlosengala abgesagt

Wegen Corona wird auf Präsenzveranstaltung verzichtet.Bürgerinitiative will dennoch helfen. Ostseezeitung, 4.11.2020 von Moritz Naumann Warnemünde. Es hätte bereits die vierte Weihnachtsfeier für Obdachlose im Warnemünder Dock Inn werden können, doch aufgrund der aktuellen Pandemieentwicklungen sagt die Bürgerinitiative „Rostocker Weihnachtsengel“ die Veranstaltung ab. Helfen wolle man dennoch – in veränderter Form. „Denn nur…

Weiter lesen…

Paten­projekt „Zuhause in Rostock“ startet wieder!

Nach Corona und Personalwechsel nun wieder für geflüchtete Menschen und interessierte Paten erreichbar. Rostock Lichtenhagen: Seit vier Jahren hilft die Rostocker Stadtmission geflüchteten Menschen, den Alltag in der Hansestadt zu meistern. Seit heute lenkt Dorothea Flake die Geschicke des Projektes. Aus Niedersachsen kommend lebte sie 18 Jahre in Hong Kong,…

Weiter lesen…

„ZEIT ZUM GESPRÄCH“ Beratungszeit in der Bergstraße wieder offen

Viel zu lange war die offene Sprechstunde coronabedingt geschlossen, doch nun öffnet das Beratungsangebot in der Bergstraße wieder. Rostock: Arvid Schnauer, seit vielen Jahren ehrenamtlich in der Beratungsstelle im Dienst freut sich, dass die anonyme Hilfe für alle Menschen mit ihren vielschichtigen Problemen wieder öffnet. Mit folgenden Gedanken lädt er ein,…

Weiter lesen…

ROUND TABLE 202 Rostock spenden Mund-Nase-Masken

Kavelstorf | Eine tolle Spende erhielten die Grundschüler der im letzten Jahr neu eröffneten Evangelische Grundschule in Kavelstorf. Lukas Klöpfel vom ROUND TABLE 202 Rostock übergab an Hortleiterin Claudia Butzin 250 Mund-Nase-Masken. „Eine Maskenpflicht gibt es in der Schule zwar nicht, doch eine Maske ist auch für Kinder in vielen Situationen…

Weiter lesen…

Petition „Rechte statt Reste“

P R E S S E M I T T E I L U N G Schwerin | 21.04.2020 Diakonie M-V fordert 100 Euro Corona-Zuschlag auf Grundsicherung und Hartz IV In der politischen Diskussion um eine Erhöhung des Kurzarbeitergeldes mahnt das Diakonische Werk Mecklenburg-Vorpommern e. V., alle bedürftigen Personengruppen im Blick…

Weiter lesen…

Wenn das Nachtasyl das einzige „Zuhause“ ist

In das Nachtasyl der Rostocker Stadtmission am Güterbahnhof kommen Abend für Abend bis zu 25 obdachlose Männer. FOTO: Rostocker Stadtmission

Ostseezeitung, Freitag, 17. April 2020, Hansestadt Rostockvon Bea Schwarz Rostocker Stadtmission hilft Menschen ohne ObdachGratwanderung zwischen Schutz und sozialer Arbeit Stadtmitte. „#StayHome“ – „Bleib zu Hause!“ Das ist die Devise in der Corona-Krise. Doch was machen die Menschen, die nicht daheim bleiben können, weil sie kein Zuhause haben? So wie jene 25 Männer, meist…

Weiter lesen…

Danke für die Unterstützung!

So viel Hilfe – Tausend Dank für über 2000€! Die Not von vielen Kindern, Frauen und Männern, die bei der Rostocker Stadtmission Hilfe erfahren war bereits vor der Pandemie groß, doch mit der Ausbreitung des Coronavirus, der Schließung von Schulen, Kindergärten, Tagespflegen, Ämtern und Unterstützungsangeboten wird sie täglich größer. Bedürftige…

Weiter lesen…

Rostocker Tafel braucht Unterstützung

Benzin, Strom und Reparaturen: Kosten der Hilfsorganisation steigen / Mitarbeiter mit Vorerkrankungen bleiben zu Hause Rostock Schutow | In der Sammelstelle der Rostocker Tafel in Schutow stapeln sich Kartons und Kisten. Während einige Mitarbeiter den vollen Transporter ausräumen, sortieren weitere Helfer Obst und Gemüse für die jeweiligen Ausgabestellen im Stadt- gebiet in die…

Weiter lesen…

Ein offenes Ohr für Sorgen und Nöte von Eltern

Wenn der familiäre Alltag herausfordert – Beratungsstellen bieten Hilfe in schwerer Zeit. Rostock: Auf Grund der Schutzmaßnahmen erleben viele Familien erhebliche Auswirkungen auf Ihren Alltag. Die Schulen und Betreuungseinrichtungen sind geschlossen. Viele Eltern sind zu Hause und betreuen Ihre Kinder selbst. Diese Situation bringt eine große Umstellung mit sich: die gemeinsame…

Weiter lesen…

Spende am Neujahrs­empfang

Round Table Rostock spendet 3000,- € für Menschen in Notlagen Rostock Stadtmitte | Der 6. Januar ist ein Feiertag, an dem überliefert der Herr erschienen ist und an dem der Drei heiligen Könige gedacht wird. Gleichzeitig ist es traditionell der Tag des Neujahrsemfangs der Rostocker Stadtmission. So feierten 250 Ehrenamtliche, Mitarbeitende…

Weiter lesen…

Wunderbare Aktion an der Tafelausgabe

Bild vom Adventsbeutel.

Frieden, Glauben und die Liebe zum Leben war Motivation, für einen wundervollen Flashmob der besonderen Art an der Tafelausgabestelle in Dierkow. Cirka zehn junge Frauen und Männer kamen im Dezember an die Tafelausgabestelle im Stadtteil und Begegnungszentrum und verteilten liebevoll gestaltete Weihnachtstütchen gefüllt mit einem herzlichen Adventsgedicht, Schokolade, Tee und…

Weiter lesen…

Festliche Musik und fröhliche Kinder

Organisatoren und beschenkte Kinder bei der Weihnachtsfeier

Kinderweihnachtsfeier mit viel Herz im Bürgerbüro Lichtenhagen „Gebt den Hungrigen zu essen, nehmt Obdachlose bei euch auf, und wenn ihr einem begegnet, der in Lumpen herumläuft, gebt ihm Kleider! Helft, wo ihr könnt, und verschließt eure Augen nicht vor den Nöten eurer Mitmenschen!“ Jesaja 58,7 Rostock Lichtenhagen | Schon zum 4. Mal…

Weiter lesen…

Wildschwein und Klöße

Harald Meincke, Bewohner der Obdachloseneinrichtung, erhält sein Essen von Annette von Karp und Till Backhaus

Till Backhaus und die Stiftung Wald und Wild lädt Obdachlose zum Festtagsessen ein Rostock – Reutershagen: Ein Weihnachtsfest ohne Festessen, das ist für viele Menschen unvorstellbar, für einige aber bittere Realität – auch in Rostock. Doch Till Backhaus, Dr. baum, Vorsitzender des Landesforst und Annette von Karp, Geschäftsführerin der Stiftung Wald und Wild…

Weiter lesen…

Glühwein wärmt und hilft

Round Table Mitglieder und ehrenamtliche Helfer am Glühweinstand

Round Table unterstützt Rostocker Stadtmission bei Weihnachtsaktionen für Obdachlose Ab 12:00 Uhr bauen 4 Mitglieder des Round Table und zwei ehrenamtliche Helfer aus der Stadtmission am Lillebo ihren Stand auf. Es gibt Kinderpunsch, Glühwein und kleine Holzhäuschen aus der Holzwerkstatt der Obdachloseneinrichtung im Hawermannweg. Der Erlös kommt Obdachlosen und Kindern…

Weiter lesen…

Kinder helfen Kindern

Kinder mit Päckchen für Rumänien

LandSchulCampus – Evangelische Grundschule in Kavelstorf der Stadtmission beteiligt sich an der Weihnachtspäckchenaktion für Kinder in Rumänien. Insgesamt wurden 173161 Päckchen gesammelt. Das ist eine wahnsinnige Leistung von Round Table und allen Kinder, die sich wie an der Evangelischen Schule in Kavelstorf beteiligten. Mit 38 LKW und über 250 Helfern…

Weiter lesen…

Weihnachtliche Gala für Obdachlose

Rostocker Blitz 27. Oktober 2019 Rostocker Initiative organisiert zum dritten Mal festliches Gänge-Menü / Helfer und Spender gesucht Rostock/rb/gb. In der Religion werden Engel als überirdische Wesen mit Flügeln bezeichnet. Auch in der Hanse- und Universitätsstadt Rostock gibt es sie – allerdings ohne Flügel und vollkommen bodenständig. Gemeint ist die…

Weiter lesen…